Musik-Video für „How much is the fish“

Ein leichter Samba-Beat und ein Refrain mit Ohrwurmgefahr nimmt uns mit auf eine Nacht in der Disko, in der Herzen zerbrechen, weil Musik eben doch nicht immer verbindet! Besonders EIN Song schafft es, Beziehungen immer wieder zu sprengen. Könnt Ihr erraten, wie er heißt?

Ich habe dieses Video selbst animiert und einige Fanwünsche darin eingebaut…

Folgende Wünsche wurden erfüllt:

Fisch mit Vollbart für Eva Bekker (Kugelfisch mit Schnurrbart)
Explorierende Konfettibombe für Ramona Taterra
Fuchs für Phillip von Schönangerer
Langer Text für Schlimmer Finger passte nicht, statt dessen: Schlimmer Finger in concert
Augen für Nerida Mönter in der Rolle der Nerida Mönter
Moritz von Eschersheim als Strichjonglagemännchen (nackt) für Christian Arndt
Auftritt von Niklas Kossow in Form von Wahlwerbung
Octopus in der Kiste (Der kleine Prinz Edition Advanced) für Annika Sesterhenn

Als Programm habe ich die Freeware Pencil2D benutzt und kostenfreie ClipArt sowie Hintergründe von Canva.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.